Reiserücktritt/Reiseabbruch Versicherung

Anbieter: ERGO Reiseversicherung (vormals Europäische)

REISERÜCKTRITT:

 

Versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Stornierung: Erstattet werden die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Du Deine Reise aus einem versicherten Grund stornieren musst.
  • Verspäteter Reiseantritt: Die ERV erstattet die nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund.
  • Inklusive Assistance-Leistungen: Du erhälst Informationen z.B. über Reisewarnungen und Sicherheitshinweise.

 

Versicherte Gründe sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung oder Verschlechterung einer bereits bestehenden Erkrankung, die in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss nicht behandelt wurde.
  • Schwere Unfallverletzung.
  • Tod.
  • Unerwarteter Termin zur Spende oder zum Empfang eines Organs.
  • Schwangerschaft.
  • Erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse.
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung.

 

Die Versicherungssumme entspricht dem versicherten Reisepreis.

 

 

Es gibt aber auch Risiken, die diese Stornokostenversicherung nicht abdecken kann. Sollten Sie Ihre Reise zum Beispiel aus Angst vor einer drohenden Erkrankung stornieren (etwa weil an der Schule Ihrer Tochter die Röteln grassieren), ersetzen wir die Stornokosten nicht. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

 

 

 

REISEABBRUCH:

 

Versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Erstattet werden die nicht genutzten Reiseleistungen vor Ort und zusätzliche Rückreisekosten, wenn Du Deine Reise aus einem der unten genannten Gründe abbrechen musst.
  • Die ERV erstattet die nicht genutzten Reiseleistungen, wenn Du Deine Reise wegen eines stationären Aufenthalts (aufgrund eines Unfalls oder einer unerwarteten schweren Erkrankung auf der Reise) unterbrechen musst.
  • Inklusive Assistance-Leistung: Die ERV organisiert Deine außerplanmäßige Rückreise.

Versicherte Gründe sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung oder Verschlechterung einer bereits bestehenden Erkrankung, die in den letzten sechs Monaten vor Reiseantritt nicht behandelt wurde.
  • Schwere Unfallverletzung.
  • Schwangerschaft.
  • Tod.
  • Erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch oder Elementarereignisse.

Die Versicherungssumme entspricht dem versicherten Reisepreis.

 

Es gibt aber auch Risiken, die diese Reiseabbruchversicherung nicht abdecken kann. Wenn Sie zum Beispiel wegen einer Magenverstimmung zwei Tage statt auf der gebuchten Sightseeing-Tour im Hotelzimmer bleiben müssen, können diese nicht genutzten Reiseleistungen von uns nicht erstattet werden. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

 

 

 

ERGÄNZUNGSVERSICHERUNG COVID19:

 

Durch die Ergänzungs-Versicherung Covid-19 werden die in 1. und 2. genannte Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung erweitert. Sie schließt die Erkrankung an Covid-19 sowie den Tod infolge von einer Erkrankung an Covid-19 als versicherte Ereignisse in den Versicherungsschutz ein. Dies gilt, wenn Du oder eine Risikoperson von Covid-19 betroffen sein sollten.

 

 

Versicherungsbedingungen Reiserücktrittskostenversicherung (PDF, 242 KB)

 

Sämtliche Leistungen und mögliche Ausschlüsse zur Ergänzungsversicherung Covid-19 (für eine einzelne Reise) (PDF, 61 KB)

 

Sämtliche Leistungen und mögliche Ausschlüsse zur Ergänzungsversicherung Covid-19 (Jahresversicherung) (PDF, 76 KB)

 

 

CDW Selbstbeteiligungsschutz PLUS

Anbieter: ERGO Reiseversicherung (vormals Europäische)

Übernahme der vertraglich geschuldeten Selbstbeteiligung aus der Mietwagen Kasko-Versicherung für Wohnmobile, Wohnwagen und Caravans.

Gute Gründe für den
CDW Selbstbeteiligungsschutz PLUS:

ab 6,50 € pro Tag
  • Versichert ist die/der Selbstbeteiligung/Selbstbehalt aus der KFZ-Kaskoversicherung (Collision Damage Waiver = CDW) Deines gemieteten Wohnmobils z.B. bei Unfall oder Diebstahl des Mietfahrzeugs.
  • Erstattet werdem zusätzlich die Wiederherstellungskosten für Beschädigungen bei Unfall an Unterboden, Reifen, Scheiben oder Dach, sofern die (Haupt-) Kfz-Kaskoversicherung nicht dafür aufkommt.

 

Geeignet für:

Alle Camping-Urlauber, die ein Wohnmobil/Caravan/Wohnwagen/Camper für eine Reise mieten und den für dieses Fahrzeug abgeschlossenen Versicherungsschutz (Mietwagen-Kasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung = CDW) um eine Reduzierung des Selbstbehalts ergänzen möchten.

 

Max. Anmietdauer:
45 Tage

 

Max. Anzahl der Fahrer:
Bis zu 5 verschiedene Fahrer versicherbar.

 

Versicherungssummen:

2.000 €, 3.000 € oder 5.000 €

 

 

Selbstbeteiligungsschutz PLUS (CDW) (PDF, 40 KB)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tipp & Travel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.